Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Fernwärme: Alle Förderprogramme & Zuschüsse von KfW, BAFA und Co.

Umstellung auf Fernwärme

Fernwärme entsteht hauptsächlich durch Kraft-Wärme-Kopplung, der gleichzeitigen Erzeugung von Strom und Wärme. Sie kann mit jeder Art von Brennstoff hergestellt werden - auch mit erneuerbaren Energien. Die Abwärme aus Industrieanlagen lässt sich ebenfalls dazu nutzen. Die thermische Energie wird dabei von der Sammelstelle über wärmegedämmte Rohre zum Verbraucher / zur Verbraucherin geleitet. Für das Heizen mit Fernwärme ist eine Übergabestation im Gebäude notwendig. Es handelt sich dabei um eine einfache Anlagentechnik, die keinen Schornstein braucht. Die Wärme wird dann über einen Wärmetauscher an den Heizkreislauf des Gebäudes geleitet. Das abgekühlte Wasser aus dem Heizungsrücklauf wird anschließend über die Anlage im Haus und über das Versorgungsnetz zum Wärmetauscher zurückgeleitet.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Alle Einzelmaßnahmen: Fernwärme

Bundesweite Maßnahmen

Bafa

BAFA - Bundesförderung für effiziente Gebäude - Anlagen zur Wärmeerzeugung (BEG EM) (Zuschuss)
Gefördert werden der Einbau von effizienten Wärmeerzeugern, von Anlagen zur Heizungsunterstützung und der Anschluss an ein Gebäude- oder...