Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Stadt Göttingen - Neubau von Mietwohnungen (Zuschuss)

Was wird gefördert?

  • Gefördert wird der Neubau von Mietwohnungen im Stadtgebiet mit einer Mietobergrenze von 5,40 Euro pro Quadratmeter Wohnraum.
  • Zur Einhaltung der bestehenden Klimaschutzziele sind Gebäudestandards über die Ziele der Energieeinsparverordnung (EnEV) hinaus einzuhalten.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind private und institutionelle Bauherren.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Pro Quadratmeter neu geschaffenen Mietwohnraums wird ein auf 10 Jahre berechneter Baukostenzuschuss von 12 Euro pro Jahr (Berechnung: Summe m² x 12 Euro x 10) gewährt.
  • Die Auszahlungsmodalitäten werden mit dem Bewilligungsbescheid festgelegt. Die Bindungsfrist für den neu geschaffenen Wohnraum beträgt 15 Jahre.
  • Voraussetzung für die Förderung ist, dass die höchstzulässige Miete für geförderte Wohnungen und Ersatzwohnungen sich an Ziffer 13.1 der Richtlinie zur Durchführung der sozialen Wohnraumförderung in Niedersachsen (Wohnraumförderbestimmungen - WFB -) orientiert (z. Zt. maximal 5,40 Euro/m² für die Mietstufe 4).

Kontakt zur Antragstelle:

Stadt Göttingen
Postfach 38 31
37028 Göttingen

Kontakt zum Fördergeber:

Stadt Göttingen
Hiroshimaplatz 1-4
37083 Göttingen
0551/400-0
E-Mail-Adresse: stadt@goettingen.de
Internet: www.goettingen.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Erdgasheizung mit Brennwerttechnik | Erdgas-BHKW | Fernwärme | Holzpelletheizung mit Brennwerttechnik | Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung | Brennstoffzellen-Heizung | Erdgaswärmepumpe | Strom-Wärmepumpe

Übersicht über alle Förderprogramme