Förderprogramm: Kreis Gütersloh - ALTBAUNEU Energieberatung/90plus

Was wird gefördert?

Gefördert wird eine 90-minütige Energieberatung zu Hause für Hausbesitzende mit bis zu vier Wohneinheiten. Je nach Anliegen kann zwischen folgenden Beratungsschwerpunkten gewählt werden:

  • Sanierungsberatung/90plus, Ziel: Gebäudesanierung, Voraussetzung: Hausalter mindestens 20 Jahre
  • Heizungsberatung/90plus, Ziel: Heizungserneuerung oder -optimierung, Voraussetzung: Heizung mindestens 5 Jahre alt
  • Solarberatung/90plus, Ziel: Nutzung von Solarstrom und Solarwärme, Voraussetzung: Dachfläche mit Sonneneinstrahlung

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Alle Privathaushalte im Kreisgebiet können die Energieberatung bei Bedarf in Anspruch nehmen.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Der Kreis Gütersloh übernimmt einen Großteil der Kosten, so dass der Eigenanteil für den Hausbesitzenden nur 30 Euro beträgt.
  • Jede Beratung besteht aus drei wesentlichen Schritten – egal, welcher Beratungsschwerpunkt gewählt wird: Bestandsaufnahme/Schwachstellenanalyse, Handlungsempfehlungen und Aushändigen einer Checkliste (Kurzbericht).

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Richtlinie

Kontakt zum Fördergeber:

Kreis Gütersloh
Koordinierungsstelle Energie und Klima
Herzebrocker Straße 140
33334 Gütersloh
Frau Ursula Thering
Telefon: 05241/85 27 62
Fax: 05241/85 27 60
E-Mail-Adresse: Ursula.Thering@gt-net.de
Internet: www.kreis-guetersloh.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Dachdämmung | Dämmung der oberen Geschossdecke | Fassadendämmung | Kellerdeckendämmung | Fensteraustausch | Heizungserneuerung ohne Energieträgerwechsel | Erdgasheizung (Brennwerttechnik) | Nahwärme / Fernwärme | Biomassenheizung (Holzpellets, Hackschnitzeln, Scheitholz) | Wärmepumpe | BHKW | Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung | Austausch Umwälzpumpe | Austausch der Zirkulationspumpe | Brennstoffzellen-Heizung

Übersicht über alle Förderprogramme