Förderprogramm: Sachsen-Anhalt - IB-Wohneigentumsprogramm (Förderkredit)

Was wird gefördert?

Finanziert wird selbstgenutztes Wohneigentum. Förderfähig sind:

  • die Neuanschaffung von Eigenheimen und Eigentumswohnungen,
  • der Erwerb von Wohnraum, einschließlich der evtl. damit verbundenen Modernisierung und Instandsetzung des Förderobjektes,
  • Kosten des Baugrundstücks (wenn der Erwerb im Zusammenhang mit einer geplanten Modernisierung und Instandsetzung erfolgt),
  • Gestaltung der Außenanlagen,
  • Bau- und Finanzierungsnebenkosten
Ausgeschlossen sind die Umschuldung bzw. die Nachfinanzierung von bereits abgeschlossenen Vorhaben, vermietete oder gewerbliche genutzte Flächen / -Anteile, Photovoltaikanlagen.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Alle Privatpersonen, die durch Bau oder Kauf selbstgenutztes Wohneigentum in Sachsen-Anhalt schaffen.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Gewährt werden kann ein Darlehen im Rahmen von 20.000 bis 100.000 Euro mit einer 10-jährigen Zinsbindung, gerechnet ab Darlehenszusage.
  • Das Darlehen hat eine maximale Laufzeit von 30 Jahren bei einem tilgungsfreien Jahr.
  • Vorraussetzung: 10 Prozent der Gesamtkosten in Form von Eigenkapital bzw. Eigenleistung, 40 Prozent der Gesamtkosten über Hausbankdarlehen.
Kumulierung: Das Darlehen ist grundsätzlich mit anderen Fördermitteln (z. B. Kredite, Zulagen, Zuschüsse u. a. auch der KfW) kombinierbar.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

Investitionsbank Sachsen-Anhalt
FörderBeratungsZentrum (FBZ)
Domplatz 12
39104 Magdeburg
Telefon: 0800 5 60 07 57 (kostenfreie Hotline)
E-Mail-Adresse: beratung@ib-lsa.de
Internet: www.ib-sachsen-anhalt.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung | Erdgaswärmepumpe | Erdgasheizung mit Niedertemperaturtechnik | Erdgasheizung mit Brennwerttechnik | Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung | Fernwärme | Flüssiggasheizung mit Brennwerttechnik | Holzpelletheizung mit Brennwerttechnik | Pelletheizung mit Niedertemperaturtechnik | Hackschnitzel-Heizung | Scheitholzheizung | Strom-Wärmepumpe | Dachdämmung | Dämmung der oberen Geschossdecke | Fassadendämmung | Kellerdeckendämmung | Fensteraustausch | Heizungserneuerung ohne Energieträgerwechsel | Erdgasheizung (Brennwerttechnik) | Nahwärme / Fernwärme | Biomassenheizung (Holzpellets, Hackschnitzeln, Scheitholz) | Wärmepumpe

Übersicht über alle Förderprogramme