Förderprogramm: Land Berlin - IBB Wohnraum modernisieren (Förderkredit)

Was wird gefördert?

Gefördert werden:

  • Verbesserung der Energieeffizienz, z.B. Wärmedämmung, Fenstererneuerung, Erneuerung der Heizungstechnik einschließlich der unmittelbar dadurch veranlassten Maßnahmen
  • Barrierereduzierende Maßnahmen, z.B. Nachrüstung von Aufzügen und Treppenliften
  • Allgemeine Instandsetzung und Modernisierung, z.B. Veränderung des Wohnungszuschnitts, Erneuerung von Sanitärinstallation, Wasserversorgung
  • Erweiterung durch Aufstockung, Anbau und Ausbau
  • Sonstige Baumaßnahmen, z.B. Lärmschutz,

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind:

  • Kommunale und private Wohnungsunternehmen
  • Wohnungsgenossenschaften
  • Vermietende und Investierende
  • Selbstnutzende Eigentümer*innen, auch im Rahmen einer WEG-Finanzierung (siehe Produktblatt E "IBB – WEG-Finanzierung").

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Es werden bis zu 100 Prozent des Gesamtfinanzierungsbedarfs gefördert, maximal 100.000 Euro pro Wohneinheit
  • Variable Darlehenslaufzeiten mit tilgungsfreier Anlaufzeit sind möglich.
  • Ab einem Darlehensbetrag über 500.000 Euro erhalten Sie ein individuelles Konditionsangebot.
  • Der Zinssatz kann bis maximal 20 Jahre festgeschrieben werden. Vor Ende der Zinsbindungsfrist erhalten Sie ein neues Angebot.
Kumulierung: Die Kombination mit anderen öffentlichen Fördermitteln ist zulässig, sofern die Summe aller öffentlichen Fördermittel die Summe der förderfähigen Aufwendungen nicht übersteigt.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

Investitionsbank Berlin
Immobilien- und Stadtentwicklung
Bundesallee 210
10719 Berlin
Telefon: 030/2125-3488, -2662
Fax: 030/2125-4300
E-Mail-Adresse: immobilien@ibb.de
Internet: www.ibb.de/wohnen_modernisieren

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Dachdämmung | Dämmung der oberen Geschossdecke | Fassadendämmung | Kellerdeckendämmung | Fensteraustausch | Heizungserneuerung ohne Energieträgerwechsel | Altersgerecht Umbauen

Übersicht über alle Förderprogramme