Förderprogramm: Stadt Aschaffenburg - Förderprogramm der Stadt Aschaffenburg (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird der Wohnungsbau / Wohnungskauf etc. für Familien mit Kindern und Familien mit behinderten Kindern.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind juristische und private Personen innerhalb der nach den sozialen Wohnungsbauförderbestimmungen bestimmten Einkommens- und Fördergrenzen und den städtischen Förderbestimmungen.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Der Baukostenzuschuss beträgt pro im Haushalt lebendem Kind, für welches auch Kindergeld bezogen wird, derzeit bis zu 4.000 Euro (einmalig).
  • Der Baukostenzuschuss ist vor Baubeginn oder Kaufvertragsabschluss bei der Stadt Aschaffenburg - Bauordnungsamt, Sachgebiet Wohnungswesen -, zu beantragen.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

Stadt Aschaffenburg
Wohnungsbauförderung, Wohnungswesen
Dalbergstraße 15
63739 Aschaffenburg
Telefon: 06021/330-1250
Fax: 06021/330-629
Internet: www.aschaffenburg.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Erdgasheizung mit Brennwerttechnik | Erdgas-BHKW | Fernwärme | Holzpelletheizung mit Brennwerttechnik | Hackschnitzel-Heizung | Scheitholzheizung | Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung | Strom-Wärmepumpe

Übersicht über alle Förderprogramme