Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Bremen - Ersatz von Elektroheizungen (Zuschuss)

Was wird gefördert?

  • Gefördert wird die Umstellung von elektrischen Raumheizungen in bestehenden Gebäuden auf einen anderen Energieträger.
  • Die neue Heizung kann auf Basis von Fernwärme, Gas oder Holzpellets betrieben werden.
  • Wenn eine Versorgung mit Fernwärme möglich ist, wird die Umstellung auf Gas nicht gefördert.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind Privatpersonen als Gebäude- oder Wohnungseigentümer*innen.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Der Zuschuss beträgt für Einfamilienhäuser: bei Umstellung auf Nah- oder Fernwärme je Vorhaben bis zu 1.250 Euro und bei Umstellung auf Gas je Vorhaben bis zu 1.000 Euro.
  • Der Zuschuss beträgt für Zweifamilienhäuser: bei Umstellung auf Nah- oder Fernwärme je Vorhaben bis zu 2.250 Euro und bei Umstellung auf Gas je Vorhaben bis zu 2.000 Euro.
  • Der Zuschuss für Wohngebäude mit 3 bis 12 Wohneinheiten errechnet sich aus einem Festbetrag je Gebäude und einem variablen Betrag je Wohneinheit.
  • Der Zuschuss für die Umstellung auf Holzpellets beträgt bis zu 600 Euro.
  • Zusätzlich kann ein Zuschuss zur Entsorgung von asbesthaltigen Nachtstromspeicherheizungen beantragt werden.
Kumulierung: Die Kumulation des Zuschusses mit Fördermitteln Dritter ist zulässig, solange die Summe aus Bonus, Zuschüssen, Krediten und Zulagen die Summe der Aufwändungen nicht übersteigt.

Kontakt zur Antragstelle:

Kundencenter der swb
Vertrieb Bremen und Bremerhaven
Telefon: 0421/35 93 590
E-Mail-Adresse: kundenservice-hb@swb-gruppe.de
Internet: www.swb.de

Kontakt zum Fördergeber:

Freie Hansestadt Bremen
Der Senator für Bau, Umwelt und Verkehr
Ansgaritorstraße 2
28195 Bremen
Internet: www.umwelt.bremen.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Erdgasheizung | Fernwärme | Pelletheizung

Übersicht über alle Förderprogramme