Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Klickbare Animation: Wie funktioniert der hydraulische Abgleich?

Finden Sie heraus, welche Probleme im Heizkreislauf auftreten, was bei einem hydraulischen Abgleich geschieht und was die Optimierung bringt – Schritt für Schritt.

Hydraulischer Abgleich als Animation mit vier Schritten

  1. Heizung einschalten
  2. Pumpenleistung erhöhen (als Notlösung)
  3. Vorlauftemperatur erhöhen (als weitere Notlösung)
  4. hydraulischer Abgleich (als nachhaltige Lösung: voreinstellbare Thermostate einbauen, Pumpenleistung und Vorlauftemperatur anpassen)

Animation einbinden

Die Animation zum hydraulischen Abgleich lässt sich auf zwei verschiedenen Wegen auf anderen Websites einsetzen:

Bitte geben Sie beim Einbinden als Quelle "www.co2online.de" an und setzen Sie einen Link auf die FAQ zum hydraulischen Abgleich.

Autor: Jens Hakenes

weiter