Förderprogramm: GGEW AG - Förderprogramm Heizungsumwälzpumpen (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird der Austausch von alten Heizungsumwälz- und Warmwasserirkulationspumpen gegen moderne und energiesparende Modelle.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind GGEW-Kund*innen.

Beschreibung des Förderprogramms:

Die Förderung besteht aus einer Gutschrift auf die Jahresabrechnung von jeweils 150 kWh Strom oder 700 kWh Gas.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

GGEW AG
Vertrieb & Services
Dammstraße 68
64625 Bensheim
Telefon: 06251/1301-457
Fax: 06251/1301-229
E-Mail-Adresse: maren.fischer@ggew.de
Internet: www.ggew.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Austausch Umwälzpumpe | Austausch der Zirkulationspumpe

Übersicht über alle Förderprogramme