Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Stadtwerke Pforzheim - Erdgas-Brennwerttechnik + Solar (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird die Umstellung einer Heizungsanlage von Heizöl, Holz, Kohle, Strom und Flüssiggas auf Erdgas-Brennwerttechnik inclusiver einer Solaranlage zur Warmwasserbereitung.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

  • Antragsberechtigt sind natürliche Personen, Personengesellschaften, soweit sie in das Handelsregister eingetragen sind, und juristische Personen des privaten und öffentlichen Rechts.
  • Gefördert werden Anlagen von Energiekund*innen der SWP, welche sich im Grundversorgungsgebiet der SWP befinden. Dies ist in der Regel das Stadtgebiet von Pforzheim einschließlich der Ortsteile Eutingen, Büchenbronn, Huchenfeld und Hohenwart sowie in den von den SWP mit Gas versorgten Gemeinden Engelsbrand, Neuhausen, Tiefenbronn und Wurmberg.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Der Zuschuss beträgt für Mehrfamilienhäuser mit 3 bis 5 Wohneinheiten (WE) 250 Euro für Erdgas-Brennwerttechnik + 250 Euro für die Errichtung einer Solaranlage.
  • Ab 6 WE beträgt der Zuschuss 400 Euro für Erdgas-Brennwerttechnik + 400 Euro für die Errichtung einer Solaranlage.
  • Der Förderbetrag wird nach erfolgter Inbetriebnahme der Anlage zu 50 Prozent ausbezahlt. Die restlichen 50 Prozent werden als Gutschrift in den beiden Jahren nach Inbetriebnahme je zur Hälfte in der Jahresverbrauchsabrechnung verrechnet sofern das Erdgas von den SWP bezogen wird.

Kontakt zur Antragstelle:

SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG
Energiedienstleistungen
Postfach 10 16 40
75116 Pforzheim
Telefon: 07231/3971-3245
E-Mail-Adresse: energiedienstleistungen@stadtwerke-pforzheim.de

Kontakt zum Fördergeber:

SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG
Sandweg 22
75179 Pforzheim
Telefon: 0800 7 97 39 39 39
E-Mail-Adresse: info@stadtwerke-pforzheim.de
Internet: www.stadtwerke-pforzheim.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Heizungserneuerung ohne Energieträgerwechsel | Einbau Solarthermieanlage | Erdgasheizung

Übersicht über alle Förderprogramme