Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z alle Einträge
Nichtwohngebäude

 Wird mindestens die Hälfte der Gesamtnutzfläche eines Gebäudes für so genannte Nichtwohnzwecke genutzt, so gilt das Gebäude laut Gebäudeenergiegesetz (GEG) als Nichtwohngebäude. Dies betrifft beispielsweise Büro- und Verwaltungsgebäude, gewerbliche Betriebsgebäude, landwirtschaftliche Betriebsgebäude, Krankenhäuser, Schulen, Universitäts- und Hochschulgebäude, Sportanlagen, Theater und Kirchen. Wohn-, Alten- und Pflegeheimen sowie ähnlichen Einrichtungen gehören übrigens laut GEG zu den Wohngebäuden.

Siehe auch:
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z alle Einträge