Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z alle Einträge
Deutscher Strommix

Der sogenannte Strommix gibt an, aus welchen Primärenergieträgern die hierzulande verbrauchte Elektrizität stammt. Den größten Anteil hat in Deutschland nach wie vor die Kohle (Braunkohle 24 Prozent, Steinkohle 18 Prozent). Uran trägt rund 23 Prozent bei, Erdgas 13 Prozent. Aus erneuerbaren Energien (Wasser, Wind, Biomasse, Photovoltaik etc.) stammen bereits gut 16 Prozent des deutschen Stroms.

Seit 2005 sind alle Energieversorger gesetzlich verpflichtet, auf der Stromrechnung den jeweils eigenen Strommix zu veröffentlichen. Das Umweltbundesamt hat zudem eine Karte zur Stromherkunft in den einzelnen Bundesländern veröffentlicht.

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z alle Einträge