Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Energie- und Wasserversorgung Bünde GmbH - Austausch Erdgaskessel (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird der Austausch eines Erdgaskessels (Heiz- sowie Brennwert) gegen eine neue erdgasbetriebene Brennwert-Heizung.

Förderung: Wer wird gefördert?

Die Förderung richtet sich an alle Erdgaskundinnen und Erdgaskunden der EWB, die von der EWB mit Erdgas in der Grundversorgung gemäß den von der EWB veröffentlichten Grundversorgungspreisen und der Gasgrundversorgungsverordnung (GasGVV) beliefert werden.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Die Förderung erfolgt durch eine kWh-Gutschrift auf die Erdgas- bzw. Ökostrom-Jahresrechnungen für 2019, 2020, 2021 und 2022.
  • Die Gutschrift beträgt:
    • bis 15 kW = 2.000 kWh (500 kWh jährlich)
    • bis 50 kW = 3.000 kWh (750 kWh jährlich)
    • ab 50 kW = 4.000 kWh (1.000 kWh jährlich).

Kontakt zur Antragstelle:

Energie- und Wasserversorgung Bünde GmbH
Osnabrücker Straße 205
32257 Bünde
Herr Rolf Müller, Herr Jörg Flemming
Telefon: 05223/967-171, -102
E-Mail-Adresse: r.mueller@ewb.aov.de
Internet: www.ewb.aov.de

Kontakt zum Fördergeber:

Energie- und Wasserversorgung Bünde GmbH
Osnabrücker Straße 205
32257 Bünde
Telefon: 05223/967-0
Fax: 05223/967-148
E-Mail-Adresse: info@ewb.aov.de
Internet: www.ewb.aov.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Heizungserneuerung ohne Energieträgerwechsel

Übersicht über alle Förderprogramme