Förderprogramm: GELSENWASSER AG - Förderprogramm (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert werden:

  • Einbau einer Erdgas-Brennwertheizung
  • Einbau einer Solarthermieanlage zusätzlich zur Erdgasheizung
  • Anschaffung einer Gas-/Stromwärmepumpe
  • Einbau eines Erdgas-Mini-Blockheizkraftwerks
  • Anschaffung einer Photovoltaikanlage bei anteiliger Eigennutzung des selbsterzeugten Stroms
  • die Neuanschaffung eines Elektro-Autos, eines Elektro-Fahrrads (E-Bike) und eines Elektro-Rollers (E-Roller).

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind Strom- oder Gaskund*innen der GELSENWASSER AG.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Der Zuschuss beträgt für Erdgas-Brennwerttechnik, solarthermische Anlagen, Gas-/Stromwärmepumpe sowie Photovoltaikanlagen jeweils 100 Euro.
  • Für Erdgas-Mini-Blockheizkraftwerke wird ein Zuschuss von 333 Euro gewährt.
  • E-Autos werden mit 100 Euro, E-Bikes und E-Roller mit 50 Euro gefördert.
  • Die Auszahlung der vollständigen Förderung ist daran gebunden, dass ein Erdgasvertrag von der GELSENWASSER AG für 24 Monate besteht.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

GELSENWASSER AG
Ascheberger Straße 28
59348 Lüdinghausen
Erwin Abramsky, Bernd Horstmann
Telefon: 02591/24-246, 245
Fax: 02591/24-244
E-Mail-Adresse: energieberatung@gelsenwasser.de
Internet: www.gelsenwasser.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Erdgasheizung (Brennwerttechnik) | Einbau Solarthermieanlage | Photovoltaik | BHKW | Thermosolaranlage für Heizung und Warmwasser | Wärmepumpe | Kauf eines E-Bikes / E-Rollers | Kauf eines Pedelecs / E-Lastenrads | Kauf eines Elektro- oder Hybrid-Autos

Übersicht über alle Förderprogramme