Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Stadtwerke Schwerin GmbH - Elektromobilität (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird

  • der Neukauf oder Leasing eines rein batteriebetriebenen Elektroautos ab dem 1. Januar 2020. Nicht förderfähig sind Gebraucht- oder Eigenbaufahrzeuge, Nachrüstsätze sowie Hybridfahrzeuge.
  • der Kauf einer Wallbox über die Elektro Fix GmbH Schwerin.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind Antragsteller*innen, die den Wohn- oder Firmensitz in Schwerin haben. Der/die Antragsteller*in ist zum Zeitpunkt der Auszahlung der Förderung sowie mindestens ein weiteres Jahr Kund*in der Stadtwerke Schwerin.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Die Förderung von Elektroautos erfolgt durch einen einmaligen Zuschuss in Höhe von 500 Euro. Das Fahrzeug wird für mindestens zwei Jahre mit einem Werbeaufkleber versehen, der auf den Elektroantrieb hinweist.
  • Der Zuschuss für die Wallbox beträgt 10 Prozent der Kaufsumme (maximal 200 Euro) ohne Zusatzaufwände und Installationskosten.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

Stadtwerke Schwerin GmbH (SWS)
Vertrieb
Eckdrift 43 - 45
19061 Schwerin
Telefon: 0385/633-1283
Fax: 0385/633-1282
E-Mail-Adresse: vertrieb@swsn.de
Internet: www.stadtwerke-schwerin.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Kauf einer Ladestation | Kauf eines Elektro- oder Hybrid-Autos

Übersicht über alle Förderprogramme