Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Stadtwerke Hattingen GmbH - Elektrofahrrad (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird der Kauf eines neuen Elektrofahrrades.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

  • Antragsberechtigt sind natürliche und juristische Personen, die Energiebelieferungskund*innen der Stadtwerke sind.
  • Für Mieter*innen gilt dies nur, sofern der/die Eigentümer*in eine schriftliche Einverständniserklärung zur Durchführung der Maßnahme abgegeben hat und der/die Mieter*in diese im Original den Stadtwerken vorlegt.
  • Hauseigentümer*innen, die die Gebäudeheizungsanlage oder Etagenheizungen der Wohneinheiten modernisieren, bei denen die Energielieferverträge aber zwischen Mieter*innen und Stadtwerke geschlossen werden, erhalten keine Förderung.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Der Zuschuss beträgt 50 Euro.
  • Der/die Geförderte muss Stadtwerke Stromkunde für die Dauer von zwei Jahren ab Auszahlung des Förderbetrages sein.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

Stadtwerke Hattingen GmbH
Gasstraße 1
45525 Hattingen
Telefon: 02324/5001-55
Fax: 02324/53568
E-Mail-Adresse: info@stadtwerke-hattingen.de
Internet: www.stadtwerke-hattingen.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Kauf eines Pedelecs / E-Lastenrads

Übersicht über alle Förderprogramme