Förderprogramm: Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH - Förderprogramm für alternative Mobilität (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird der Neukauf eines Elektro- bzw. Erdgasserienfahrzeugs über den örtlichen Fachhandel für Kund*innen innerhalb des Grundversorgungsgebietes der Stadtwerke.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind Privat- und Gewerbekund*innen der Stadtwerke, die zum Zeitpunkt der Antragstellung einen gültigen Strom- und/oder Erdgas- und/oder Wärmeliefervertrag mit den Stadtwerken abgeschlossen haben.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Beim Kauf eines Erdgasautos wird ein Zuschuss von 1.100 Euro, beim Kauf eines Elektroautos von 500 Euro und beim Kauf eines Plug-in-Hybridautos von 300 Euro gewährt.
  • Der Antrag auf Förderung muss vor Anschaffung des Fahrzeugs bei den Stadtwerken gestellt werden.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH
Vertrieb
Karl-Marx-Straße 195
15230 Frankfurt (Oder)
Telefon: 0335/5533-30
E-Mail-Adresse: service@stadtwerke-ffo.de
Internet: www.stadtwerke-ffo.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Kauf eines Elektro- oder Hybrid-Autos

Übersicht über alle Förderprogramme