Green World Tour Berlin 2017

Am 13. und 14. Oktober 2017 findet auf dem Campus der Humboldt Universität im Berliner Adlershof die erste Green World Tour Messe statt. co2online ist dabei und informiert Besucher zu den Möglichkeiten von Solarthermie.

Wie erreicht man Menschen außerhalb der eigenen Filterbubble? Wie kann man Menschen für eine nachhaltige Lebensweise begeistern, für die E-Autos und CO2-Fußabdruck bisher böhmische Dörfer bedeuten? Diese Fragen stellt sich das Technologieunternehmen „Autarkia“. Ihre Antwort auf diese Frage: Informationen zu Nachhaltigkeit sollten der breiten Masse direkt gepaart mit konkreten Umsetzungsmöglichkeiten angeboten werden. Auf diese Weise werden Inhalte aus der green economy selbst für bisher themenfremde Menschen umsetzbar und anwendbar und verlieren ihren abstrakten Charakter. Eine Plattform für diesen Ansatz bietet die von Autarkia veranstaltete „Green World Tour“ Messereihe, die in den kommenden Monaten in Berlin, Stuttgart, München und Wien stattfinden wird. Der Auftakt der reisenden Nachhaltigkeitsmesse findet am 13. und 14. Oktober 2017 in Berlin auf dem Campus der Humboldt Universität in Adlershof statt. Mit dabei am Samstag, 14. Oktober, um 11 Uhr: co2online mit einem Vortrag über Solarthermie als erneuerbare Heizenergiequelle. Um Anmeldung wird gebeten.

Green World Tour Messe 2017 in Berlin – alle Informationen für Besucher

Besucher der Messe können ihren Messetag auf verschiedene Themenbereiche aufteilen und bei Vorträgen, Ausstellungen, Gesprächen und Einkaufsmöglichkeiten das Messeformat „Information und Anwendung“ live verbinden. Die Schwerpunkte der Green World Tour Messe sind die Themen:

  • Mobilität & Logistik
    E-Autos, E-Roller, E-Motorräder, E-Bikes, Ladeinfrastruktur, Lade-Infrastruktur, CO2-arme/-neutrale Transportmöglichkeiten
  • Strom & Wärme
    PV-Anlagen, Solarthermie, Windkraft, Grüner Strom, Energiemanagement und -speicher, BHKWs, CO2-neutrale Heizsysteme
  • Bauen & Sanieren
    Zukunftsweisende Baukonzepte, Bauökologie & Wohngesundheit, Architektur, Dämmen & Belüften
  • Lifestyle & Mode
    Fairtrade, bio und vegan produzierte Mode, nachhaltiger Schmuck und Naturkosmetik
  • Ernährung & Gesundheit
    Bio-Produkte, fair gehandelte Lebensmittel, vegane und vegetarische Köstlichkeiten sowie nachhaltige Gastronomie-Angebote
  • Freizeit & Wohnen
    Reisen, Garten, Möbel & Einrichtung, energiesparende Haushaltsgeräte
  • Geld & Versichern
    Grüne Banken & Versicherungen, Faire Investments
  • Studium & Karriere
    Grüne Ausbildungen & Studiengänge, Jobs mit Sinn
  • Gewerbe & Wissenschaft
    Nachhaltige Druckereien & Bürobedarf, CO2-Kompensationsmöglichkeiten, LED-Lichttechnik, Zertifizierungen, Verbände und Institutionen, Grüne Forschungsprojekte

Stellvertretend für co2online präsentiert Stephanie Schropp am Samstag, dem 14. Oktober 2017, um 11:00 Uhr im Saal 2 den Praxistest Solarthermie. Die Themen: Welche Möglichkeiten bietet Sonnenkraft für das Heizen und Erwärmen von warmem Wasser und welche Erfahrungen haben unterschiedliche Haushalte mit der Technologie gemacht? Hier geht es zur Anmeldung für den Vortrag.

Alle Fakten zu Messe auf einen Blick:

Wann?
13. und 14. Oktober 2017

Öffnungszeiten:
Fr., 13. Oktober, 11 bis 19 Uhr
Sa., 14. Oktober, 9 bis 17 Uhr

Ort:
Campus Adlershof der Humboldt Universität
Rudower Chaussee 26
12489 Berlin

Eintritt:
6 Euro (3 Euro bei Online- Voranmeldung)
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen keinen Eintritt.

Zur Webseite der Messe