Banken und Finanzdienstleister

  • BHW Bausparkasse AG

    Die BHW Bausparkasse AG gehört mit 3 Millionen Kund*innen und einer Bausparsumme von über 100 Milliarden Euro zu einer der größten privaten Bausparkassen in Deutschland. Sie wurde 1928 in Berlin als „Beamtenbausparkasse – Heimstättengesellschaft der Beamten mbH“ gegründet und nach dem Zweiten Weltkrieg im niedersächsischen Hameln wieder aufgebaut. Seit 2006 gehört die BHW Bausparkasse zur Gruppe der Deutschen Postbank AG.

    Partner seit: 09/2005

    Zur Einbindung der EnergiesparChecks
  • Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)

    Die genossenschaftliche FinanzGruppe ist mit über 1.100 Volksbanken und Raiffeisenbanken, zwei Zentralbanken, Verbundunternehmen und Sonderinstituten eine der größten Bankengruppen Deutschlands. Die Volksbanken und Raiffeisenbanken sind Allfinanzinstitute und bieten ihren Kund*innen eine breite Palette an Finanzdienstleistungen aus einer Hand. Von rund 30 Millionen Kund*innen sind 17,3 Millionen zugleich Mitglieder, das heißt Teilhaber*innen ihrer Bank.

    Partner seit: 10/2013

    Zur Einbindung des Modernierungs- und FördermittelChecks
  • DSL Bank

    DSL Bank – eine Niederlassung der Deutsche Bank AG

    Die DSL Bank ist der Spezialist für Baufinanzierungen und Privatkredite. Das Produktangebot beinhaltet neben Baufinanzierungen mit langfristiger Zinsbindung auch Darlehen mit variablem Zins. Der Privatkredit für z.B. Autofinanzierung oder Modernisierungen rundet das Angebot ab. Der Vertrieb erfolgt über unabhängige Finanzdienstleister.

    Partner seit: 11/2005

    Zur Einbindung der EnergiesparChecks
  • Sparda-Bank München eG

    Als mitgliederstärkste Genossenschaftsbank in Bayern gehört die Sparda-Bank München zu den zehn größten Genossenschaftsbanken in Deutschland. Sie wurde 1930 als Reichsbahn Spar- und Darlehenskasse München eGmbH gegründet.

    Partner seit: 09/2008

    Zur Einbindung des Modernisierungs- und FördermittelChecks
  • Sparda-Bank Ostbayern eG

    Die Sparda-Bank Ostbayern ist eine Bank für Privatkunden mit Sitz in Regensburg. Als Genossenschaft gehört sie nicht anonymen Aktionär*innen, sondern den Mitgliedern – Gemeinschaft genießt einen hohen Stellenwert. Statt des Gewinns steht für die Bank die Förderung der Kund*innen und Mitglieder im Vordergrund. So bietet die Sparda-Bank Ostbayern das Lohn-, Gehalts- oder Rentenkonto ohne monatliche Kontoführungsgebühr (optionale BankCard für nur 12 Euro Jahresgebühr), ein leistungsstarkes Banking und faire Konditionen für Baufinanzierung und Privatkredit an.

    Partner seit: 06/2018

    Zur Einbindung des Modernisierungs- und FördermittelChecks