Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z alle Einträge
Tropennächte

Von „tropischen Nächten“ sprechen deutsche Meteorologen, wenn die Temperatur im Sommer auch nachts nicht unter 20 Grad Celsius sinkt. In der Vergangenheit hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) bundesweit durchschnittlich eine Tropennacht pro Jahr gemessen, die DWD-Station Berlin-Alexanderplatz führt die Statistik mit jährlich fünf solch warmen Nächten an. Im Rekordsommer von 2003 verzeichnete Kehl bei Straßburg mit 21 die meisten tropischen Nächte. Im Zuge des Klimawandels wird für Deutschland mit einer deutlichen Zunahme von „Tropennächten“ gerechnet.

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z alle Einträge