Warmwasseranschluss bei Waschmaschine & Spülmaschine

Ein einfacher Trick, um Stromkosten zu sparen: ein direkter Warmwasseranschluss bei Spülmaschinen und Waschmaschinen. Doch nicht alle Geräte sind dafür geeignet. Wir erklären, worauf Sie achten sollten.

  • StromCheck

    Verbrauchen Sie zu viel Strom? Jetzt in wenigen Sekunden individuell berechnen. Mit Vergleich zu Durchschnittshaushalten, Angabe des Einsparpotenzials und Tipps zum Strom sparen.

    Jetzt Ratgeber starten
Waschmaschine vor Landschaft

Egal, ob Spülmaschine oder Waschmaschine: Ein direkter Warmwasseranschluss ist bei vielen Geräten möglich und spart Strom. Gerade bei besonders energieeffizienter Warmwasserbereitung – etwa mit einer modernen Gas- oder Ölheizung, mit einer Solaranlage oder mit Fernwärme – lohnt sich diese Maßnahme: Sie stoßen 45 Kilogramm weniger CO2 pro Jahr aus.

Benutzen Sie Gas zur Warmwassererhitzung, können Sie bis zu 25 Prozent der Stromkosten bei jedem Waschgang einsparen – das sind jährlich etwa 15 Euro. Haben Sie eine Solarthermieanlage, ist die Einsparung sogar doppelt so hoch.

Hat Ihre Waschmaschine einen Warmwasseranschluss?

  • Wenn Ihre Waschmaschine nicht über einen integrierten Warmwasseranschluss verfügt, erkundigen Sie sich beim Hersteller, ob diese nicht trotzdem für die Zufuhr von warmem Wasser ausgelegt ist. Meist ist dies der Fall.
  • Sie können dann ein Vorschaltgerät installieren, das im Zulaufschlauch warmes und kaltes Wasser mischt und die Maschine so mit Wasser in der richtigen Temperatur versorgt.
  • Sollten Sie über eine besonders energieeffiziente Warmwassererzeugung verfügen, lohnt es sich, beim nächsten Kauf eine Waschmaschine mit integriertem Warmwasseranschluss zu wählen. Dann sparen Sie sich die Kosten für ein externes Vorschaltgerät.
  • Für optimale Effizienz sollten Sie die Warmwasserleitung isolieren.
  • Auch die meisten Spülmaschinen lassen sich an das Warmwassersystem des Haushalts anschließen.

Wasch- und Spülmaschine – lohnt sich ein Warmwasseranschluss?

  • Überprüfen Sie mit dem ModernisierungsCheck, ob sich für Sie eine Umstellung Ihrer Warmwasserversorgung lohnt. Mit dem kostenlosen Energiesparkonto können Sie Ihre Einsparerfolge durch die durchgeführte Maßnahme überprüfen.
  • Energiespar-Profi Thomas Brandt erklärt auf seiner Website lust-sparen.de, wie man seine Waschmaschine an das Warmwassersystem anschließt und wie viel Einsparpotenzial diese Maßnahme hat.
  • Möchten Sie wissen, wie hoch Ihr Verbrauch an Warmwasser überhaupt ist? Der WasserCheck ordnet Ihren Verbrauch ein und zeigt Ihr individuelles Einsparpotenzial.
  • Über effiziente Versorgungsmöglichkeiten bei Warmwasser und vieles Weitere klärt das Dossier Warmwasser auf.
  • Bei der Suche nach einer passenden Spül- oder Waschmaschine hilft die App „ecoGator”.

Autor: Sebastian Lambeck

weiter

  • StromCheck

    Verbrauchen Sie zu viel Strom? Jetzt in wenigen Sekunden individuell berechnen. Mit Vergleich zu Durchschnittshaushalten, Angabe des Einsparpotenzials und Tipps zum Strom sparen.

    Jetzt Ratgeber starten