Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Studentische Hilfskraft zur Projektunterstützung bei co2online – Schwerpunkt Online-Kommunikation

Willst Du mit Deinen Fähigkeiten den Klimaschutz in Deutschland voranbringen? Hast Du Interesse an spannenden und praxisnahen Forschungsprojekten? Möchtest Du Teil eines sympathischen und kompetenten Teams sein? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Über uns:

co2online steht für Klimaschutz, der wirkt. Wir setzen uns seit 2003 für die Senkung des klimaschädlichen CO2-Ausstoßes ein und initiieren verschiedene, öffentlich geförderte Kampagnen und Projekte, mit denen wir den Bürger*innen zeigen, wie aktiver Klimaschutz vor allem zu Hause umgesetzt werden kann. Eine große Rolle bei dieser Arbeit spielt die datenbasierte Kommunikation. Wir entwickeln eigene digitale Beratungsinstrumente (Online-Ratgeber und Apps) sowie Websites und Kommunikations­kampagnen. Mehr über unsere Projekte und Produkte erfährst Du hier.  

co2online ist eine werteorientierte Organisation mit flachen Hierarchien und vielfältigen Mitbestimmungsmöglichkeiten. Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind gelebte Werte unserer Firmen­kultur.

Deine Aufgaben:

Wir suchen ab sofort eine studentische Hilfskraft, die uns vor allem bei der Kommunikation in einem neuen Forschungsprojekt zu nachhaltigem Konsum und Citizen Science unterstützt. Das übergeordnete Ziel des Projekts ist es, suffiziente Lebensstile zu fördern. Dazu sollen Bürgerwissenschaftler*innen in einem Reallabor die individuelle Bedeutung von Besitz reflektieren und zugleich zur Reduktion ihres Güterbestandes angeregt werden. Wir begleiten die Teilnehmer*innen digital durch das Projekt und bieten auch Webinare und Workshops an.

Darüber hinaus unterstützt Du das Team von co2online bei weiteren Kampagnen und digitalen Projekten im Bereich Klimaschutz, Energiesparen und nachhaltiger Konsum. Du arbeitest dabei an den Schnittstellen von Online-Marketing, Kampagnenarbeit und Research.

Im Team triffst Du täglich auf sympathische und gut ausgebildete Kolleg*innen, die in flachen Hierarchien ein produktives und kooperatives Betriebsklima pflegen. Dabei erwarten Dich Verantwortung und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Du Dich persönlich und beruflich weiterentwickeln kannst.

Folgende Aufgaben hast Du als studentische Hilfskraft:

  • Assistenzaufgaben im Projektmanagement
  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Dialogmaßnahmen (E-Mail, SMS, Messenger)
  • Unterstützung bei der Content-Pflege und -Produktion (Website und Dialog­kampagnen)
  • Erstellung und Aufbereitung von Reportings, Auswertungen und Präsentationen
  • Datenbankarbeiten; Pflege von Kontakten im Customer-Relationship-Management-System
  • Durchführung und Auswertungen von Online-Befragungen
  • allgemeine Unterstützung des Teams

Dein Anforderungsprofil:

  • noch andauerndes Studium für mindestens ein Jahr
  • sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint)
  • von Vorteil: praktische Erfahrung mit CMS-Systemen (vorzugsweise TYPO3) und Bildbearbeitung (vorzugsweise Photoshop) sowie Grundkenntnisse HTML und CSS
  • hohe Online-Affinität und technisches Grundverständnis
  • eigenverantwortliche Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Gespür für Sprache und Kommunikation
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Begeisterung für Umwelt- und Energiethemen

Deine Benefits:

  • Mitarbeiterevents
  • Betriebsyoga
  • an das Studium anpassbare Arbeitszeiten
  • Vollzeittätigkeit in den Semesterferien möglich

Fakten auf einen Blick:

  • Der Arbeitsort ist Berlin, Homeoffice ist möglich (während Corona vorwiegend Homeoffice)
  • die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 15 bis 20 Stunden
  • faire Bezahlung mit 12 Euro pro Stunde

Sende uns Deine aussagekräftige Bewerbung bitte elektronisch als PDF zu.

Email: jobs(at)co2online.de

Ansprechpartner: Bastian Gartelmann

Mehr Informationen zu uns auf: www.co2online.de

Als gemeinnützige Organisation unterstützen wir Diversität, Offenheit und gegen­seitigen Respekt. Im Einklang mit unseren Werten werden eingehende Bewerbungen nur auf ihre fachliche Qualifikation hin ausgewertet und unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung oder Alter berücksichtigt.

Wir ermutigen auch Bewerber*innen, deren fachliches Profil nicht passgenau auf die ausgeschriebene Stelle passt, sich zu bewerben.

weiter