Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

So werden Handwerker zu Effizienzhaus-Experten

Am effizienten Bauen und Modernisieren kommen Verbraucher und Handwerker künftig nicht vorbei. Jetzt macht eine spezielle Weiterbildung Planer und Handwerker fit für die Zukunft. Sie können sich zu Effizienzhaus-Experten qualifizieren.

Die Weiterbildung zum Effizienzhaus-Experten ist für Handwerker, aber auch interessierte Planer konzipiert. Sie vermittelt in fünf bis sieben Tagen Fachwissen aus Theorie und Praxis für eine energetische Altbausanierung oder einen energieeffizienten Neubau. Zusätzlich liegt ein Schwerpunkt auf der Zusammenarbeit und Koordination verschiedener Gewerke. Eine abschließende Prüfung gibt nicht nur den Teilnehmern Sicherheit in Ihrem Tun, sondern auch Kunden die Garantie, ihr Projekt in qualifizierten Händen zu wissen.

Die Kurse finden bundesweit bis zum Frühjahr 2014 in zehn Städten statt. Eine Teilnahme ist unter anderem in Köln, Hannover, Dresden, München oder Berlin möglich. Die Kursgebühr beträgt 920 Euro. Das Programm, die Termine und weitere Informationen zu dieser Weiterbildung finden Sie auf der Website des Veranstalters effion.