Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Die fünf großen Klima-Irrtümer

Erwärmt sich die Erde wirklich weiter? Ist die Furcht vor dem Klimawandel gar unberechtigt? Stefan Rahmstorf vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung über die fünf großen Klima-Irrtümer.

Manche Menschen behaupten, es gäbe keinen Grund zur Beunruhigung, die Erde erwärme sich nicht weiter. Macht der Klimawandel wirklich Pause?

Stefan Rahmstorf, Ozeanograf und Klimaforscher am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, klärt über die fünf großen Klima-Irrtümer auf.

Sein Gastbeitrag ist am 19. September 2013 in der Süddeutschen Zeitung erschienen.