Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Rat und Tat

Ingenieurbüro IGS21 Energieberatung * hydraulischer Abgleich

Firmenname
Ingenieurbüro IGS21
Ihr Ansprechpartner
Herr Gerhard Schürholz
Straße
Gibbenhey 8
Ort
44227 Dortmund
Telefon
0231/475 2913
Fax
0231 475 2912
Mobil
0172 296 7931
Website
http://www.igs21.de
Branche / Leistung
Sanitär - Heizung - Klima, Ingenieurwesen, Installateur und Heizungsbauer, Energieberater im Baustofffachhandel


Unternehmensprofil

Bild: Logo Ingenieurbüro  IGS21 Energieberatung * hydraulischer Abgleich
Öffnungszeiten
Kostenlose Erstberatung Ingenieurbüro IGS21 Beratung * Planung * Energieberatung Hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen
Firmengröße
1-4
Meisterbetrieb
noch keine Angaben
Ausbildungsbetrieb
noch keine Angaben
Innungsbetrieb
noch keine Angaben
Beschreibung
Hydraulischer Abgleich - Energie optimal nutzen Unsere Berechnungen als Grundlage für einen hydraulischen Abgleich von Zweirohr-, Fußboden- und speziell für Einrohrheizungen, die fachkompetent, neutral und unabhängig durchgeführt werden, stellen optimale Entscheidungshilfen für eine energieeffiziente Heizanlage sicher.

Dies ist Ihr Profil? Vervollständigen Sie jetzt Ihren Eintrag!

Qualifikationen

  • Planer für Solarthermieanlagen
  • Planer für Photovoltaikanlagen
  • Altbausanierung
  • Neubauplanung
  • Planer für hydraulischen Abgleich 1)

1) Für diese Qualifikation wurde ein umfassender Berechnungsnachweis eingereicht.
Weitere Infos finden Sie hier.


Referenzen

1. Referenz
Bild: 1. Referenz von Ingenieurbüro  IGS21 Energieberatung * hydraulischer Abgleich
Ausführungsort
Heinrich Jasper Str.
Beschreibung
Mehrfamilienhaus 1968, 7 Etagen, 28 Wohnungen, Buderus Oel - Heizkessel aus 2001,3 Pumpenheizkreise mit je 5 Steigeleitungen, Zweirohrheizung mit 144 Heizkörpern, Installation von 3 Stk. Hocheffizienzpumpen, Einbau Differenzdruckreglern je Steigeltg. (15 Stk), Einbau voreinstellbare Ventile je Heizkörper, Erneuerung der Thermostastventile (1K,2K)

2. Referenz
Bild: 2. Referenz von Ingenieurbüro  IGS21 Energieberatung * hydraulischer Abgleich
Ausführungsort
Thielenstrasse
Beschreibung
Gebäude 6 Etagen Baujahr 1980, 12 Wohnungen, Vaillant NT-Gasheizkessel aus 2000, ein Pumpenheizkreis mit zwei Steigeltg. Einrohrheizung, Erneuerung der Heizkreispumpe, Volumenstromregler je Wohnungsheizkreis mit Rücklauf-Temp.-Begrenzung

3. Referenz
Bild: 3. Referenz von Ingenieurbüro  IGS21 Energieberatung * hydraulischer Abgleich
Ausführungsort
Birkenstrasse
Beschreibung
Wohn- / Geschäftshaus Bj.: 1968, 5 Wohnungen, 2 Heizkreise Zweirohrheizung, Einbau von Hocheffizienzpumpen, Voreinstellbare Ventile je Heizkörper, Erneuerung der Thermostatköpfte (1K),

4. Referenz
Bild: 4. Referenz von Ingenieurbüro  IGS21 Energieberatung * hydraulischer Abgleich
Ausführungsort
Ostkamp
Beschreibung
43 Wohneinheiten, Baujahr 1977, Buderus Gasheizkessel Logano G434-2, ein Pumpenheizkreis mit 13 Steigeltg. Einrohrheizung, Erneuerung der Heizkreispumpe, Volumenstromregler je Wohnungsheizkreis mit Rücklauf-Temp.-Begrenzung

5. Referenz
Bild: 5. Referenz von Ingenieurbüro  IGS21 Energieberatung * hydraulischer Abgleich
Beschreibung
Berechnung hydraulischer Abgleich incl. Qualitätssicherungsnachweis KfW/BAFA,VDI 2035 - Wasseranalyse – Heizung, Mehrfamilienhaus, Fußbodenheizung, Baujahr 1980, Anlage mit einem drucklosen Verteiler und mehreren Strängen zu den 13 Wohnung-Heizkreisverteilern FBH. Reinigung des Heizungssystemes, Wasseraufbereitung des Füll / Ergänzungswassers

6. Referenz
Bild: 6. Referenz von Ingenieurbüro  IGS21 Energieberatung * hydraulischer Abgleich
Beschreibung
Berechnung hydraulischer Abgleich incl. Qualitätssicherungsnachweis KfW/BAFA,VDI 2035 - Wasseranalyse – Heizung, Einfamilienhaus, ein Heizkreis Hocheffizienzpumpe, voreinstellbare HK-Ventile, Reinigung des Heizungssystemes, Wasseraufbereitung des Füll / Ergänzungswassers


zurück