Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Partnerangebot

Mit SENEC den eigenen Solarstrom nutzen – immer und überall

Den eigenen, umwelt- und klimafreundlichen Solarstrom erzeugen, sich selbst mit Energie versorgen und dabei noch Geld sparen – geht das? Als Hausbesitzer auf jeden Fall! Sie brauchen dafür nur eine Photovoltaikanlage auf dem Dach und einen Stromspeicher im Keller. So werden Sie unabhängig, senken dauerhaft Ihre Stromkosten und tun etwas für die Umwelt. Durch Stromspeicher und Energielösungen von SENEC können Hausbesitzer ihre eigene Energiewende umsetzen und sich durch die Kraft der Sonne unabhängig von fossilen Brennstoffen und steigenden Strompreisen machen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen
  • Komplettangebot für die Eigenversorgung – Photovoltaikmodule, Stromspeicher und Energielösungen aus einer Hand
  • einzigartige 100-Prozent-Kapazitätsgarantie für die Speicher
  • Qualitätsspeicher „Made in Germany“ mit bis zu 20 Jahren Garantie
  • vollständige Eigenversorgung mit der SENEC.Cloud
  • selbst erzeugten Strom fürs Elektroauto nutzen – zuhause und unterwegs 
  • langfristige Sicherheit durch den starken Partner SENEC, ein Unternehmen der EnBW
  • umfassende Erfahrungen durch mehr als 20.000 verkaufte Energie- und Speicherlösungen

Warum ein Stromspeicher von SENEC?

Wenn Sie möglichst viel Ihres selbst erzeugten Solarstroms auch selbst verbrauchen möchten, brauchen Sie einen Stromspeicher. Angesichts deutlich gesunkener Einspeisevergütungen ist es rentabler, den Strom selbst zu verbrauchen und ihn nicht ins Netz einzuspeisen. Stromspeicher von SENEC bieten einige Vorteile. Sie sind „Made in Germany“ und überzeugen vor allem durch ihre Langlebigkeit. Als einziger Hersteller bietet SENEC eine Garantie auf 100 Prozent der Kapazität in den ersten zehn Jahren. Das heißt: Sie bekommen, wofür Sie bezahlen. Insgesamt ist eine Garantie von bis zu zwanzig Jahren möglich. Die SENEC.Home-Speicher sind in verschiedenen Größen erhältlich, je nach Bedarf. Sie sind leicht zu installieren und nehmen im Keller oder Hauswirtschaftsraum nicht viel Platz weg.

Wie funktioniert das?

Es ist einfach: Wenn die Sonne scheint, erzeugt die Photovoltaikanlage auf dem Hausdach umwelt- und klimafreundlichen Strom. Ein intelligentes Energiemanagementsystem regelt den Stromfluss so, dass der Eigenverbrauch im Haus möglichst hoch ist. Zuerst werden also die Geräte versorgt, die gerade Strom verbrauchen, dann wird der Speicher beladen. Ist er voll, und die Sonne scheint weiter, fließt der Strom ins Netz. Durch eine prognosebasierte Ladung ist es mittlerweile möglich, die Beladung des Speichers so zu steuern, dass Mittagsspitzen abgepuffert werden. Dadurch wird verhindert, dass die PV-Anlage abgeregelt wird, wenn zu viel Strom eingespeist wird. Das steigert den Stromertrag.

Was ist, wenn die Sonne längere Zeit nicht scheint?

In unseren Breitengraden kann es passieren, dass Solaranlagen auch mal wenig bis gar keinen Strom erzeugen. Dann wird das mit der Eigenversorgung schwierig. PV-Anlagen brauchen nun mal Sonnenschein, sonst fließt kein Strom. Daher müssen Sie als Speicherbesitzer zusätzlichen Strom teuer einkaufen, auch wenn Sie übers Jahr mehr Strom erzeugen als Sie verbrauchen. Dafür gibt es eine Lösung: die SENEC.Cloud. Sie funktioniert wie ein Stromkonto: Im Sommer können Sie überschüssigen Strom „einzahlen“ und bei Bedarf wieder „abheben“. So können Sie sich unabhängig machen und selbst versorgen.

Kann ich das Elektroauto auch mit meinem Solarstrom laden?

(c) Stefan Hoyer/punctum

Ja, und zwar sowohl unterwegs als auch zuhause. Die SENEC.Cloud To Go ermöglicht es Cloud-Kunden, ihren eigenen Solarstrom auf die Reise mitzunehmen und an mehr als 28.000 Ladepunkten, im dichtesten Ladenetz in Deutschland, Österreich und der Schweiz, ihr Elektroauto damit zu beladen. Für das Laden zuhause gibt es die SENEC.Wallbox, die dank intelligentem Energiemanagement direkt aus der Photovoltaikanlage oder aus dem Speicher mit Solarstrom bedient werden kann.

Wer kann mich beraten?

SENEC arbeitet bundesweit mit mehr als 600 Fachpartnern zusammen. Dabei handelt es sich um erfahrene und kompetente Solarteure und Installationsbetriebe, die Sie beraten, die Anlage auf Ihre Bedürfnisse auslegen und sie fachmännisch installieren. Auch in Ihrer Nähe gibt es Partner. Auf www.senec.com können Sie eine kostenlose Beratung anfordern.

Über SENEC:

Seit 2009 entwickelt und produziert die SENEC GmbH in Leipzig intelligente Stromspeichersysteme und speicherbasierte Energielösungen. Mit mehr als 20.000 verkauften Systemen gehört SENEC europaweit zu den beliebtesten Marken für innovative Energie- und Speicherlösungen. SENEC wurde wiederholt von EuPD Research als Top PV Brand Stromspeicher ausgezeichnet. Der SENEC.Home erhielt unter anderem von der Zeitschrift Edison das Siegel „Top-Stromspeicher 2018“ und wurde 2019 mit dem Deutschen Exzellenz-Preis ausgezeichnet. Durch intelligente Features wie die SENEC.Cloud und die SENEC.Cloud To Go zählen die Energiespeicher des deutschen Herstellers zu den innovativsten und wirtschaftlichsten Lösungen am Markt. Seit 2018 gehört SENEC als einhundertprozentige Tochtergesellschaft zur EnBW Energie Baden-Württemberg AG.

weiter