Partnerangebot

Fördermittel für die neue Heizung: Beratung und Antragstellung aus einer Hand

Der Staat fördert Heizungsmodernisierungen mit zahlreichen attraktiven Förderprogrammen. So können Sie Ihre alte Heizung gegen eine sehr viel effizientere auswechseln lassen, die Umwelt entlasten und Geld sparen. Unser Komplettpaket enthält neben dem neuen Heizgerät und der Montage auch eine Beratung zu Fördermitteln.

Thermondo Förder- und Einsparberatung

Selbstverständlich führen wir im Rahmen Ihres geplanten Modernisierungsvorhabens auch eine Förder- und Einsparberatung für Ihre persönliche Wohnsituation durch. Hierbei nimmt sich unser Fördermittelexperte die Zeit, die notwendig ist, um Ihren geplanten Heizungswechsel auf Wirtschaftlichkeit und Förderfähigkeit zu prüfen. Doch damit nicht genug, sofern Sie sich für einen Heizungswechsel mit Thermondo entscheiden, übernehmen wir auch die komplette Antragsstellung. Damit können Sie Ihrem Heizungswechsel völlig sorgenfrei entgegenblicken.

Sie können die Thermondo Förder- Einsparberatung sowohl telefonisch als auch bei Ihnen zu Hause durchführen. Teilen Sie uns unter 0800 70 70 599 einfach mit, dass Sie an einem Beratungstermin interessiert sind und unser Fördermittelexperte wird sich im Anschluss umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Welche Heizungsförderungen gibt es eigentlich?

Die Unterstützung bei der Finanzierung der Modernisierung erfolgt vor allem durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sowie durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW).

Zuschüsse:

  • KfW-Programm 430
  • BAFA Basisförderung Solarthermie
  • BAFA Kesselaustauschbonus

Günstiger Kredit:

  • KfW-Programm152

In einigen Bundesländern werden zusätzlich zu den deutschlandweiten Förderprogrammen regionale Förderungen angeboten. Unsere technischen Planer können Sie umfassend zu diesen Förderprogrammen beraten.

Was wird gefördert?

Wer sich bei der Heizungsmodernisierung für eine moderne Öl- oder Gasheizung mit Brennwerttechnik entscheidet, kann staatliche Förderung beantragen. Das ist auch in Kombination mit einer Solarthermie-Anlage möglich. Hier können Sie zusätzlich von verschiedenen Förderprogrammen profitieren. Unsere technischen Planer informieren Sie gern darüber, welche Förderungen bei Ihnen möglich sind.

Wer muss die Förderung beantragen?

Wer sich entschließt, die KfW-Förderung eigenständig zu beantragen, ist auf einen Energieberater angewiesen. Dieser kümmert sich um die Antragstellung. Sein Honorar beträgt durchschnittlich 250 €.

Wie hilft mir Thermondo bei der Förderung?

Ihr persönlicher technischer Planer berät Sie kompetent und umfassend zu den jeweiligen Förderprogrammen. Wir beauftragen für Sie einen unabhängigen Energieberater für die Antragsstellung - bei uns sparen Sie 120 € der Honorarkosten. Die Kosten für den Energieberater fallen nur bei erfolgreicher Bewilligung der Fördermittel an.

Was muss ich tun?

In dem nachstehenden Formular haben Sie die Möglichkeit, ein kostenloses Festpreisangebot für die Heizungsmodernisierung einzuholen. Dafür benötigen wir einige wenige Informationen zu Ihrer Heizung und Ihrer Immobilie. Darauf basierend wird Ihr persönlicher technischer Planer Sie umfassend zum Thema Förderung informieren. Füllen Sie einfach das nachstehende Formular aus.

Falls Sie vorab erst eine Förder- und Einsparberatung für Ihre Wohnsituation durchführen möchten, kontaktieren Sie uns einfach telefonisch unter: 0800 70 70 599. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail an sales-inbound[at]thermondo.de mit Ihrem Wunschtermin zukommen lassen:

Betreff: Ich möchte eine Förderberatung

Name:
Wohnort:
Wunschtermin:
Wunschzeit:

Weshalb fördert der Staat die Heizungsmodernisierung?

Bis zu 84 Prozent der Energie entfallen im Haushalt auf die Heizung und die Warmwasserbereitung. Gleichzeitig sind in Deutschland etwa 15 Millionen Heizungen nicht auf dem neuesten Stand der Technik und verbrauchen dadurch mehr Brennstoff als eine moderne Heizung. Mit gezielten Programmen fördert der Staat Heizungsmodernisierungen, wodurch die Umwelt entlastet wird.

Gern sind wir der Partner an Ihrer Seite und unterstützen Sie mit unserer Fachkompetenz bei diesem großen Projekt. Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung und gehen Sie den ersten Schritt in Richtung neue Heizung: Fordern Sie Ihr kostenloses Festpreisangebot an. Füllen Sie dafür einfach das obige Formular aus.