Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Land Bayern - Bayerische Eigenheimzulage (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird das Schaffen von Eigenwohnraum zur Selbstnutzung durch

  • Neubau in Form von Ein- oder Zweifamilienhäusern oder Eigentumswohnungen,
  • die Änderung oder Erweiterung eines bestehenden Gebäudes, soweit dadurch eine zusätzliche Wohnung neu geschaffen wird,
  • den Erwerb von neuen oder bestehenden Ein- oder Zweifamilienhäusern oder Eigentumswohnungen.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind Haushalte in Bayern, deren Einkommen die Grenzen für das jährliche Einkommen nicht überschreiten:

  • Für einen Einpersonenhaushalt 50.000 Euro
  • Für einen Zwei- oder Mehrpersonenhaushalt ohne Kind 75.000 Euro
  • Für einen Haushalt mit Kind 90.000 Euro
  • Zuzüglich für jedes weitere zum Haushalt rechnende Kind 15.000 Euro.

Beschreibung des Förderprogramms:

Die Zuwendung erfolgt mittels eines Zuschusses in Höhe von 10.000 Euro als objektabhängiger Festbetrag. Kumulierung: Eine Zuwendung nach diesen Richtlinien ist ausgeschlossen, wenn ein solcher Ausschluss nach den Bestimmungen anderer Programme vorgesehen ist.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

Bayerische Landesbodenkreditanstalt
Brienner Straße 22
80333 München
Telefon: 0800 30 50 701
E-Mail-Adresse: eigenheimzulage.bayern@bayernlabo.de
Internet: www.bayernlabo.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Pelletheizung | Erdgasheizung mit Brennwerttechnik | Erdgas-BHKW | Erdgasheizung mit Niedertemperaturtechnik | Erdgaswärmepumpe | Fernwärme | Holzpelletheizung mit Brennwerttechnik | Pelletheizung mit Niedertemperaturtechnik | Hackschnitzel-Heizung | Scheitholzheizung | Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung | Strom-Wärmepumpe | Dachdämmung | Dämmung der oberen Geschossdecke | Fassadendämmung | Kellerdeckendämmung | Fensteraustausch | Heizungserneuerung ohne Energieträgerwechsel | Erdgasheizung | Fernwärme | Wärmepumpe | Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

Übersicht über alle Förderprogramme