Förderprogramm: Stadtwerke Langen - Erdgas-Heizung (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird eine neue Heizungsanlage von Kunden, die zuvor nicht mit Erdgas geheizt haben.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind Kund*innen. Die Förderung erhalten auch Kund*innen, die den Wärme-Direkt-Service nutzen.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Die Höhe der Förderung ist abhängig vom gewählten Erdgastarif und beträgt für die Tarife Klassik, Premium und Öko-pur 500 Euro und für die Tarife Premium direkt und Öko-pur direkt 250 Euro.
  • Bei der Installation einer Erdgas-Brennwertheizung in Kombination mit einer thermischen Solaranlage werden zusätzlich 250 Euro bzw. 125 Euro gewährt.
  • Wird der Wärme-Direkt-Service der Stadtwerke in Anspruch genommen werden zusätzlich 250 Euro bzw. 125 Euro gewährt.
  • Die Förderung erfolgt in Form einer Gutschrift mit der Jahresverbrauchsabrechnung.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

Stadtwerke Langen GmbH
Weserstraße 14
63225 Langen
Telefon: 06103/595-143
Fax: 06103/595-220
E-Mail-Adresse: ru@stadtwerke-langen.de
Internet: www.stadtwerke-langen.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Wärmepumpe | Erdgasheizung (Brennwerttechnik) | BHKW

Übersicht über alle Förderprogramme