Förderprogramm: Klimaschutzagentur Mannheim - NATURA Biogas in Verbindung mit Maßnahmen zur Erfüllung des EWärmeG BW (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird der Abschluss eines Natura Biogas-Vertrags bei MVV in Verbindung mit der Erstellung eines Sanierungsfahrplans Baden-Württemberg oder einer BAFA Vor-Ort-Beratung zur Erfüllung des Erneuerbare Wärme Gesetzes (EWärmeG) Baden-Württemberg.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind Privatpersonen, freiberuflich Tätige, Wohnungseigentümergemeinschaften, kleine und mittlere private gewerbliche Unternehmen, eingetragene Vereine und Kirchengemeinden.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Die Förderung ist ein vertragsgebundener, nicht rückzahlbarer Zuschuss.
  • Der Zuschuss beträgt 300 Euro, auszahlbar als Gutschrift von je 100 Euro über drei Jahre, verrechnet mit der Gas-Jahresabrechnung.

Kontakt zur Antragstelle:

Klimaschutzagentur Mannheim gGmbH
D 2, 5-8
68159 Mannheim
Telefon: 0621/862 484 10
Fax: 0621/862 484 19
E-Mail-Adresse: info@klima-ma.de
Internet: www.klima-ma.de

Kontakt zum Fördergeber:

MVV Energie AG
Luisenring 49
68159 Mannheim
Telefon: 0800 6 88 22 55
Fax: 0621/290 1590
E-Mail-Adresse: kontakt@mvv.de
Internet: www.mvv.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Erdgasheizung (Brennwerttechnik) | Heizungserneuerung ohne Energieträgerwechsel | Heizungsmodernisierung

Übersicht über alle Förderprogramme