Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Stadtwerke Emden GmbH - Emder Modell, Große Energieberatung (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird die große Energieberatung mit ausführlicher Gebäudedatenerfassung (Gebäude und Anlagentechnik), Berechnung des Ist-Zustandes, Erarbeitung von wirtschaftlichen Modernisierungsmaßnahmen, einem ausführlichen Beratungsbericht, sowie das Aufzeigen von Fördermöglichkeiten bzw. das Beauftragen der Zuschüsse ist von einem Bafa zugelassenen Energieberater auszuführen.

Förderung: Wer wird gefördert?

Förderberechtigt sind Strom/- oder Erdgas - bi uns Plus oder Natur Kunden bzw. Wärmelieferkunden der Stadtwerke Emden GmbH.

Beschreibung des Förderprogramms:

Der Zuschuss beträgt 100 Euro.

Kontakt zur Antragstelle:

Stadtwerke Emden GmbH
Kundencenter Treffpunkt
Große Straße 10-12
26721 Emden
Telefon: 04921/83-244
Fax: 04921/83-283
E-Mail-Adresse: info@stadtwerke-emden.de
Internet: www.stadtwerke-emden.de

Kontakt zum Fördergeber:

Stadtwerke Emden GmbH
Martin-Faber-Straße 11
26725 Emden
Telefon: 04921/83-0
Fax: 04921/83-285
E-Mail-Adresse: info@stadtwerke-emden.de
Internet: www.stadtwerke-emden.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Dämmung der oberen Geschossdecke | Dachdämmung | Fassadendämmung | Kellerdeckendämmung | Fensteraustausch | Heizungserneuerung ohne Energieträgerwechsel | Erdgasheizung | Fernwärme | Pelletheizung | Wärmepumpe | Einbau Solarthermieanlage | Thermosolaranlage für Heizung und Warmwasser | Photovoltaik | BHKW | Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

Übersicht über alle Förderprogramme