Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Stadtwerke Peine - Fernwärme-Anschluss (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird der neue Fernwärme-Anschluss.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Förderungsberechtigt sind Kund*innen der Stadtwerke Peine.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Die Fördersumme beträgt für Einfamilienhaus/Mehrfamilienhaus einmalig bis zu 2.000 Euro.
  • Der Zuschuss für Gewerbeobjekte wird individuell (auf Anfrage) berechnet, maximal jedoch bis zu 8.000 Euro.
  • Im Rahmen der Förderung werden 30 Prozent der Anschlusskosten (Anschlusskosten ab Straßenmitte und 10 Meter Maximallänge) übernommen.
  • Die Förderung ist vor dem Kauf in einem persönlichen Gespräch zu beantragen.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

Stadtwerke Peine GmbH
Team Energieberatung
Woltorfer Straße 64
31224 Peine
Telefon: 05171/46-400
Fax: 05171/46-259
E-Mail-Adresse: fernwaerme@stadtwerke-peine.de
Internet: www.stadtwerke-peine.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Fernwärme | Fernwärme

Übersicht über alle Förderprogramme