Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: badenova AG - AKTIV-Förderprogramme für Stromerzeuger (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Der Ökostrom AKTIV der badenova AG & Co. KG fördert Projekte und Maßnahmen

  • zur Stromerzeugung aus alternativen Energiequellen
  • zur Senkung von Schadstoff-Emissionen
  • zur Einsparung von Energie (Energieeffizienz)
  • zur nachhaltigen Verwendung erneuerbarer Energien,
die ansonsten mangels ökonomischer Effizienz nicht oder nur in geringerem Umfang realisiert würden.

Zur Realisierung der genannten Projekte bietet badenova unterschiedliche Förderprogramme an, bitte nachfragen.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Gefördert werden alle derzeitigen und künftigen badenova Ökostrom-AKTIV-Kund*innen, die zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme Ökostrom AKTIV von badenova beziehen.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Generell müssen Förderanträge vor Baubeginn bei badenova eingegangen sein.
  • Die endgültige Förderentscheidung trifft badenova.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

badenova AG & Co. KG
Tullastraße 61
79108 Freiburg
Telefon: 0800/2 79 10 20
E-Mail-Adresse: service@badenova.de
Internet: www.badenova.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Photovoltaik | Batteriespeicher

Übersicht über alle Förderprogramme