Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Stadtwerke Düsseldorf - Wärmepumpe (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert werden neu installierte Wärmepumpen für maximal 10 kW (angestrebte Heizleistung).

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

  • Antragsberechtigt sind nur Privatpersonen und private Eigentümergemeinschaften, die zum Zeitpunkt der Auszahlung der Fördermittel alle für ihren Haushalt erhältlichen Energiearten von den SWD beziehen.
  • Düsselstrom Direkt- und Düsselstrom-Kund*innen (Online Kund*innen) können nicht am Förderprogramm teilnehmen.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Der Zuschuss beträgt 40 Euro pro volle kW Heizleistung. Die maximale Fördersumme beträgt 400 Euro/Anlage.
  • Die Wärmepumpe muss eine Mindest-Jahresarbeitszahl von 3,8 besitzen.
  • Mit Förderung müssen Sie sich vertraglich an die Stadtwerke Düsseldorf für die kommenden zwei Jahre binden.
Kumulierung: Die Kombination mit anderen Förderprogrammen ist erlaubt.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

Stadtwerke Düsseldorf AG
OE 321 / Energieberatung
Höherweg 100
40233 Düsseldorf
Telefon: 0211/821-2121
E-Mail-Adresse: energieberatung@swd-ag.de
Internet: www.swd-ag.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Wärmepumpe | Erdgaswärmepumpe | Strom-Wärmepumpe

Übersicht über alle Förderprogramme