Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Stadtwerke Marburg GmbH - Förderprogramm Erdgas & Solar, Gaswärmepumpe (Zuschuss)

Was wird gefördert?

  • Gefördert wird der Austausch eines Wärmeerzeugers, der nicht Erdgas einsetzt und mindestens 15 Jahre alt ist auf eine Gaswärmepumpe.
  • Des weiteren wird der erstmalige Einbau einer Gaswärmepumpe in Neubauten gefördert.

Förderung: Wer wird gefördert?

Gefördert werden Haus- und Gebäudeeigentümer, die einen Gaslieferungsvertrag mit den Stadtwerken Marburg über 2 Jahre abschließen und ihre Verbrauchsstelle im Erdgas-Netzgebiet der Stadtwerken Marburg liegt.

Beschreibung des Förderprogramms:

Der Einbau von Gaswärmepumpen mit einer maximal thermischen Leistung von 50 kW wird mit 600 Euro pro Anlage gefördert.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

Stadtwerke Marburg GmbH
Kundenzentrum
Am Krekel 55
35039 Marburg
Telefon: 06421/205-505
Fax: 06421/205-233
E-Mail-Adresse: kundenzentrum@swmr.de
Internet: www.stadtwerke-marburg.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Wärmepumpe

Übersicht über alle Förderprogramme