Das „Kein CO2”-Logo

Das „Kein CO2”-Logo ist eine weltweit geschützte Bildmarke des co2online-Gründers Johannes D. Hengstenberg. Es steht für konsequenten Klimaschutz, es verbindet alle, die sich als Partner von co2online mit ihrem Tun und Unterlassen für die Minderung des Treibhausgases CO2 engagieren.

Das „Kein CO2”-Logo ist kein Label für energieeffiziente Produkte, die gibt es zur Genüge. Es steht vielmehr für Projekte und Personen, die sich im Alltag für die Senkung des von ihnen verantworteten Energieverbrauchs engagieren. Für die etwa 1.000 Portalpartner von co2online, die auf ihren Webseiten die Ratgeber von co2online eingebunden haben, bezeichnet das „Kein CO2”-Logo deren Gruppenidentität. Es ist das Zeichen einer Gemeinschaft, die sich im Kampf gegen den Klimawandel mit co2online verbündet hat.

Für die Nutzer der Online-Ratgeber steht das „Kein CO2”-Logo für ein Versprechen. Es besagt, dass die in den Ratgebern gemachten Empfehlungen und die mit diesen Empfehlungen verbundenen Ziele zur Senkung des Energieverbrauchs von Haushalten und Gebäuden ernst gemeint sind, und dass co2online auf Seiten der Verbraucher – und nicht der Industrie oder des Handwerks – steht, wenn es darum geht, diese Ziele zu erreichen.

Selbstverständlich ist die Aussage „Kein CO2” in ihrer Strenge utopisch, denn jede/r weiß, dass der emissionslose Zustand nie erreicht wird. Gleichwohl müssen wir an dem Ziel „Kein CO2” in unserem Alltag festhalten, denn die Strenge ist der Situation angemessen: Nur wenn wir das Unmögliche wagen, können wir das Mögliche erreichen.

Berechnungen des Potsdamer Instituts für Klimafolgenforschung zufolge gibt es ein Restkontingent an CO2-Emission von 750 Milliarden Tonnen CO2, das der Erdbevölkerung noch verblieben ist. Ist dieses Kontingent ausgeschöpft, dann gerät der Klimawandel zu einem Prozess, der sich durch menschliches Handeln nicht mehr bremsen lässt. Etwas älteren Prognosen zufolge ist dieser Zeitpunkt bei der jetzigen Emissionsentwicklung im Jahr 2050 erreicht, neuere Prognosen datieren diesen Zeitpunkt auf das Jahr 2032.

Wenn auch Sie Klimaschutzpartner werden und beispielsweise die Energiespar-Ratgeber in Ihre Website einbinden möchten, dann schreiben Sie uns an partner[at]co2online.de.