Glossar

alle Einträge A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z
Solarzelle

Eine Solarzelle ist ein elektronisches Bauteil aus einem Halbleiter, meist aus Silizium, das unter Zufuhr von Sonnenstrahlung (Licht und Wärme) positive und negative Ladungsträger freigesetzt (Photoeffekt) und so Gleichstrom erzeugt. Dieser Gleichstrom kann direkt Geräte antreiben oder Akkus aufladen. Solarzellen werden in Solarmodulen verschaltet, wodurch sich eine höhere Spannung ergibt. Soll Sonnenenergie auch zum Betrieb von Verbrauchern mit 230 Volt Wechselspannung genutzt oder ins öffentliche Netz eingespeist ("verkauft") werden, wird ein Wechselrichter benötigt.

Siehe auch: